Braheweg 7,,
75175 Pforzheim

Willkommen beim Lohnsteuerhilfeverein Europa e.V. 

 

Sie bringen oder schicken uns Ihre Steuerunterlagen - wir machen den Rest!

 

Neu ab Sommer 2016:

Sie können uns die Berechtigung erteilen, Ihre Belege direkt vom Finanzamt abzurufen. Dazu erhalten Sie ein Schreiben vom Finanzamt mit einem Freischaltcode, den Sie uns dann bitte zukommen lassen.

 

Wir bekommen dann folgende Informationen von Ihrem Finanzamt:

Die Daten Ihrer Lohnsteuerbescheinigung(en) wie gezahlte Lohnsteuer, Sozialversicherungsbeiträge, Kurzarbeitergeld oder Altersteilzeit.

Außerdem Lohnersatzleistungen, Riester- oder Rürupverträge, Rentenbescheide – solche und weitere Daten müssen die zuständigen Stellen an das Finanzamt übermitteln.

Dafür haben diese bis Ende Februar Zeit, Mitte März sollten die Daten dann für die vorausgefüllte Steuererklärung bereitstehen.

Bis dahin bereiten wir Ihre Steuererklärung vor und besprechen mit Ihnen die Eintragungen. Die Steuererklärung kann dann nach erfolgreichem Belegabruf von uns direkt an Ihr Finanzamt übermittelt werden und Sie bekommen per Mail das voraussichtliche Ergebnis.

 

Für Ihre Einkommensteuererklärung werden außerdem benötigt: 

  • Ihr letzter Einkommensteuerbescheid (wenn vorhanden)
  • Kapitalerträge (Steuerbescheinigung der Bank/Bausparkasse oder Hausverwaltung),
  • bei Vermietung: Mieteinnahmen sowie alle Ausgaben für das Vermietungsobjekt 

weitere Ausgaben wie:

  • Spenden
  • außergewöhnliche Belastungen
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Kinderbetreuungskosten

 

Das können wir für Sie (unter anderem) zusätzlich absetzen:

 

  • Handwerkerleistungen, oft auch in den Nebenkosten enthaltene 
  • Werbungskosten wie Fahrtkosten, Fortbildungskosten, Verpflegungsmehraufwand, beruflich bedingter Umzug, Bewerbungskosten usw. 
  • doppelte Haushaltsführung (sofern beruflich bedingt) 
  • Unterhaltszahlungen an geschiedenen Ehegatten
  • Unterstützung bedürftiger Personen
  • Behinderungen 
  • Krankheits- / Beerdigungskosten (sofern höher als die zumutbare Eigenbelastung)
 
Beitrittserklärung
Auf Wunsch können Sie das Formular herunter laden und zum Erstbesuch ausgefüllt mitbringen oder mit Ihren Unterlagen zuschicken.